Prüfung elektrischer Geräte

Ein Einstieg für elektrotechnisch unterwiesene Personen und Elektrofachkräfte

cover_Prüfung_elektrischer_Geräte
36,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

Menge:

Elektrotechnisch unterwiesene Personen (EuP) werden oft mit Arbeiten betraut, die früher den... mehr

Elektrotechnisch unterwiesene Personen (EuP) werden oft mit Arbeiten betraut, die früher den Elektrofachkräften (EFK) vorbehalten waren. Heute darf der Vorgesetzte seine EuP nur dann mit dem Prüfen der elektrischen Betriebsmittel (Geräte) beauftragen, wenn sie dabei von einer Elektrofachkraft angeleitet und kontrolliert wird.
Jede EuP muss aber über die ihr übertragenen fachlichen Aufgaben exakt unterrichtet werden. Sie muss den gesamten Prüfablauf kennen und immer wieder aufs Neue gut und aktuell über das informiert werden, was sie tun muss und tun darf. Genauso muss die Elektrofachkraft die besondere Qualifikation zur Prüfung von Arbeitsmitteln besitzen, um die EuP anleiten und kontrollieren zu können.

Diese „Prüfanweisung“ hilft, dass die EuP allen Anforderungen der regelmäßigen Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Geräte gerecht wird und – unter Verantwortung der für sie zuständigen EFK – möglichst selbstständig und effektiv arbeiten kann.

Schwerpunkte sind:
- Ablauf der Prüfung,
- Besichtigen der Prüflinge,
- Messungen an Prüflingen mit und ohne Schutzleiter,
- Messungen an speziellen Prüflingen,
- Nachweis der Funktionen der Prüflinge,
- Abschluss der Prüfungen sowie
- Dokumentation und Arbeitsschutz.

Alle Änderungen durch die neue VDE 0702 (DIN EN 50699) von Juni 2021 sind eingearbeitet.

Dieses Buch ist auch für Elektrofachkräfte geeignet, die einen ersten Einstieg in die Thematik der Prüfung von elektrischen Betriebsmitteln suchen.

Zuletzt angesehen