Health&Care Management - Ausgabe 03/2019

Wirtschaftlich entscheiden

Cover Health&Care Management 3/2019
15,10 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Menge:

Die Topthemen der März-Ausgabe   Topthema: Transsektorale Zusammenarbeit... mehr

Die Topthemen der März-Ausgabe

 

Topthema: Transsektorale Zusammenarbeit

Transsektoral – also „übergreifend“ – soll zukünftig die medizinische Versorgung im Gesundheitswesen werden. Oder simpler formuliert: Bei der Behandlung von Patienten hilft der Blick über den eigenen Tellerrand, um kranke Menschen schneller und besser zu unterstützen, womit idealerweise nicht zuletzt auch weniger Kosten für das System entstehen. Das eine wie das andere macht Sinn, um Qualität dauerhaft zu halten. Doch die Umsetzung ist leichter gesagt als getan.

Neue Modelle sind gefragt, die z.B. über die Medizinischen Versorgungs-zentren hinausgehen, nämlich eben (schon gebündelte) ambulante Angebote mit stationä-ren Behandlungsmöglichkeiten verbinden. Diverse Fachdisziplinen und Sektoren – von Haus- und Fachärzten über Krankenhäuser bis hin zu Reha und gar Pflege – reibungslos zu ver-netzen, ist eine Mammutaufgabe. Und: Schlüssel für diese  Initiativen ist nicht etwa die Technik, sondern der Mensch, wie der Transformationsspezialist Dr. Christian Kugelmeier ab Seite 26 erklärt – denn tatsächlich fällt der Blick aufs große Ganze manchen Akteuren schwer. 

Vorbildcharakter für eine transsektorale Versorgung hingegen hat der kürzlich eröffnete Rhön-Klinikum-Campus im unterfränkischen Bad Neustadt an der Saale, den wir Ihnen ab Seite 30 näher vorstellen. 

Auch neue Berufsbilder stehen im Fokus. So soll z.B. der Physician Assistant (PA) Ärzte entlasten und einer Zersplitterung der Versorgung sowie einer Unwirtschaftlichkeit ent-gegenwirken. 2005 startete der erste Studiengang. Wie ist der Stand heute? Was ist aus der Idee in Deutschland geworden? Prof. Dr. med. Martin Hansis hat sich eingehend mit diesen Fragen  beschäftigt. Seine Antworten finden Sie ab Seite 34 der aktuellen Ausgabe von Health&Care Management. 

 

Aktuelles

Das Interview der HCM-Redakteurin Bianca Flachenecker mit Jens Naumann zum Thema „Die Health-IT ruft“ finden Sie auf Seite 14 der aktuellen Ausgabe.

 

Health&Care Politik 

Lesen Sie ab Seite 18 warum das neue Begutachtungsinstrument zwei Jahre nach der Einführung seine Praxistauglichkeit bewiesen hat. 

 

Einkauf & Logistik 

Pflegeroboter: Kommt nach dem Pflege- der Beschaffungsnotstand? Mehr zum Thema Künstliche Intelligenz in der Pflege finden Sie ab Seite 38. 

 

Qualitätsmanagement

Wie professionelles Wissensmanagement den Unternehmenserfolg schützt und was für einen Nachweis Sie als Grundlage für die dazugehörige Zertifizierung benötigen lesen Sie ab Seite 48 der aktuellen Ausgabe von Health&Care Management.  

 

Nachgefragt

Dieses Mal im Interview mit HCM: Schauspielerin Tanja Wedhorn zum Thema Achtsamkeit und Ihrer Rolle als Ärztin in der Sendereihe „Praxis mit Meerblick“. 

 

 

Zuletzt angesehen