handwerk magazin - Ausgabe 2/2021

Das Magazin für unternehmerischen Erfolg

handwerk magazin - Ausgabe 2/2021
9,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Menge:

Die Topthemen des handwerk magazin 2/2021 TITELTHEMA: KONSUM 2021 - NICHT MEHR UM JEDEN... mehr

Die Topthemen des handwerk magazin 2/2021

TITELTHEMA: KONSUM 2021 - NICHT MEHR UM JEDEN PREIS 
Wie geht es mit dem Online-Boom weiter? Können lokale Anbieter Marktanteile zurück holen? Ist billig nicht mehr Kaufkriterium Nummer eins? Wie sich die monatelangen Lockdowns auf Kaufentscheidungen und Kundenverhalten auswirkt kann man bisher noch nicht genau feststellen, doch es scheint, als ob nur wenige zurück auf den Anfang möchten: Viele Kundengruppen wollen ihr Einkaufsverhalten nachhaltig ändern, dies zeigt eine Studie der Münchner Gruppe Nymphenburg.

MARKT & CHANCEN: »AUF DIE PERSÖNLICHE AUTORITÄT KOMMT ES AN«
Die Rolle des Steuermannes ist für den Handwerksmeister heute unerlässlich. Aber während der Krise wächst der Druck und viele verlangen von sich selsbt mehr ab als üblich.
Metaphorisch könnte man sagen, der Steuermann verlässt die Führungsbrücke und geht sich in den Maschinenraum. Dies hat Folgen. Der Coach Uwe Engelhardt verrät in einem Interview, wie Betriebsinhaber auch harte Zeiten sicher meistern.

BETRIEB & MANAGEMENT: AZUBIS ÜBER 40 - REIFE ROHDIAMANTEN
Zwei Frauen fallen in der Berufsschule auf. Die Ü40-Frauen haben zwei Jahre dort fleißig gelernt, wo sonst überwiegend Jugendliche sitzen. Das sie die Prüfung geschaftt haben freut sowohl sie als auch ihre Chefs. Knapp drei Prozent oder exakt 3.849 der neuen Handwerksazubis im Jahr 2019 waren 31 Jahre oder älter. Dafür braucht es in der Zusammenarbeit im Alltag von beiden Seiten viel Einfühlungsvermögen.

FINANZEN & VERSICHERUNGEN: KEINE WAHL WIE JEDE ANDERE
Für viele Handwerker ist Haftpflichtschutz eine Selbstverständlichkeit. Diese Faktoren sind dabei besonders wichtig: die Höhe der Prämie, die Passgenauigkeit des Schutzes und die Schadenregulierung durch die Assekuranz im Leistungsfall. handwerk magazin zeigt die Top- Prämien auf und wie servicefreundlich die Assekuranzen sind.

STEUERN & RECHT: PLANVERFAHREN – UND JETZT LÄUFT ES WIEDER
Wie eine Planinsolvenzverfahren eine gute Lösung in schwierigen Zeiten sein kann und wie es funktioniert zeigt eine Unternehmerin aus Niedersachsen und deren Berater. Ende November 2019 wurde es für das Unternehmen schwierig, Rechnungen rechtzeitig zu bezahlen. Es sah so aus, als ob das Unternehmen plätzlich zahlungsunfähig wurde. Das Planverfahren konnte ihnen helfen und der Betrieb konnte saniert weitermachen.

Zuletzt angesehen