boden wand decke - Ausgabe 6-7/2018

Das Fußbodenmagazin für Handwerk und Handel

cover_bwd_6-7/2018
15,20 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Menge:

Gesamte Liefermenge: |
NAN  in  NAN  Lieferungen
(Erste Lieferung direkt, NAN weitere im Lieferintervall.)
boden wand decke - Das Fußbodenmagazin für Handwerk und Handel Schwerpunkt Mai-Ausgabe:... mehr

boden wand decke - Das Fußbodenmagazin für Handwerk und Handel



Schwerpunkt Mai-Ausgabe: Viel Lesestoff für den Sommer
In der Ausgabe vor der Sommerpause werden noch einmal spannende Themen in der bwd behandelt: Der Vortrag des Ardex-Entwicklungschef Jörg Sieksmeier wurde zu einem aufschlussreichen Grundlagenbeitrag zusammengefasst. Wie grundiere ich erfolgreich? Welche Spachtelmasse ist die richtige? Welchen Klebstoff verwende ich? Diese und weitere Fragen zu den Grundladen der Bodenlegepraxis werden in dem Beitrag geklärt. Außerdem wird von der TKB-Tagung in Köln berichtet, hier gab es eine Podiumsdiskussion zum Thema „relative Feuchte in Baustoffen“. Besonders freuen können sich die Leser auf eine Zeitreise der besonderen Art: bwd zeigt die Veränderung des Parkettlegens der 30er-Jahre zu heutigen Techniken, indem ein alter Werkzeugkoffer geöffnet wird.

Bundesverband Parkett und Fußbodentechnik: Willkommen an Bord
Dieses Jahr fand die Mitgliederversammlung des Bundesverbands Parkett und Fußbodentechnik, kurz BVPF, an Bord der Color Fantasy statt. Themen waren unter anderem der Umzug nach Berlin, die Berichte aus den Fachgruppen sowie eine neue Besetzung der Ämter. Auch das Normwesen, die Energiesparverordnung und die Restauratoren im Handwerk kamen zum Gespräch. Was an der Versammlung noch besprochen wurde und wer neu im Amt ist, wird im Beitrag berichtet.

bwd im Gespräch: Jung, politisch und Parkettleger
Ein neuer Parteivorsitzender wurde bei der SPD in Münstertal gewählt: der 22-jährige Parkettleger Adrian Demaku. Er sieht es besonders als seine Aufgabe an, die Azubis in ihrer Einstellung zu vertreten und die Ausbildung attraktiv zu halten. Er vertritt die Meinung, dass es für Azubis selbst lohnenswert ist, sich politisch zu engagieren, wie er selbst es auch vorlebt. Im Interview wurden spannende Antworten abgedruckt, zum Beispiel seine Einstellung zur Wiedereinführung der Meisterpflicht.

Der interessante Schadensfall: Nochmal Glück gehabt
Wer kennt es nicht: den Termindruck auf der Baustelle. Doch dieser wurde einem Handwerker in einem Bürogebäude am Hamburger Hafen zum Verhängnis. Als der Parkett sich in Flächenbereichen konkav verformte, war klar, dass ein Einfluss von Feuchtigkeit da war. Woher diese kam und was das für Auswirkungen auf die Handwerksfirma hatte, berichten wir in dieser Ausgabe.

Österreich: Lehrlingscamp 2018
Die bwd mitten auf der Baustelle: In Salzburg wurde dieses Jahr mit viel Freude dem Nachwuchs Wissen rund um das Bodenlegerhandwerk vermittelt. Hierbei wurde viel Wert drauf gelegt, die realen Bedingungen einer Baustelle nachzustellen, um die wirkliche Praxis abzubilden. Die Praxis hatte allgemein einen hohen Stellenwert während des Lehrlingscamps, so durften die Teilnehmer zum Beispiel den Weg vom Steinbruch bis zur fertigen Zementmischung miterleben.