Biologischer Pflanzenschutz

Heft

cover_Biologischer_Pflanzenschutz
4,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

Menge:

Eine Neuauflage des AID-Heftes "Biologischer Pflanzenschutz" beschreibt ausführlich die zur... mehr

Eine Neuauflage des AID-Heftes "Biologischer Pflanzenschutz" beschreibt ausführlich die zur Verfügung stehenden Möglichkeiten zur Bekämpfung von tierischen Schädlingen, den Einsatz von Pheromonen als biotechnisches Verfahren im Obst- und Weinbau und schließlich die biologischen Methoden zur Verhütung und Bekämpfung von Pflanzenkrankheiten.

Was jeder Einzelne zur Schonung und Förderung von Nützlingen tun kann wird ebenso erläutert wie die Möglichkeiten des spezifischen Einsatzes von Nützlingen in verschiedenen Kulturen. Praktiker erhalten Tipps zu Anwendungsmöglichkeiten, Ausbringmethoden und Ausbringmengen von Nützlingen und Mikroorganismen.       Ausführlich werden die Einsatzmöglichkeiten von Trichogramma-Schlupfwespen in Freiland-Kulturen behandelt, aber auch die Bekämpfung der wichtigsten Schädlinge in Unterglaskulturen wie zum Beispiel Weiße Fliege, Spinnmilben, Blattläusen oder Thripsen. Neu aufgenommen wurde die Bekämpfung von vorratsschädigenden Motten und ein Kapitel erläutert die mikrobiologische Schädlingsbekämpfung mit Bacillus thuringiensis-Präparaten.    

Zuletzt angesehen