Tabellenbuch Bautechnik

Tabellen, Formeln, Regeln, Bestimmungen

cover_Tabellenbuch_Bautechnik
31,70 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

Menge:

Das Tabellenbuch zur Bautechnik ist ein Nachschlagewerk für die Aus- und Weiterbildung und die... mehr

Das Tabellenbuch zur Bautechnik ist ein Nachschlagewerk für die Aus- und Weiterbildung und die berufliche Praxis mit Formeln, Tabellen, Diagrammen und Erläuterungen.

INHALTLICHER SCHWERPUNKT
Nachschlagewerk für die Aus- und Weiterbildung und die berufliche Praxis
Bereitstellung von Formeln, Tabellen, Diagrammen und Erläuterungen
Aufarbeitung der neuen Normengeneration einschließlich der Nationalen Anhänge sowie gut verständlicher Beispiele

NEU:
Erweiterte Bearbeitung
- Diagramme mit qualitativer Darstellung, Statistik (Kapitel 1)
- Elektrotechnik, Hausanschlussraum (Kapitel 2)
- Statische Systeme, Binderformen (Kapitel 3)
- Symbole für Fenster und Türen, Schweißsymbole (Kapitel 4)
- Schallschutz und Brandschutz nach neuster Normenreihe (Kapitel 5)
- Mauer- und Putzmörtel (Kapitel 6)
- Profiltabellen für den Stahlbau (Kapitel 7)
- Bodenkennwerte und Homogenbereiche (Kapitel 7)
- Verwaltungsvorschriften Technische Baubestimmungen (Kapitel 8)

METHODISCHE SCHWERPUNKTE
- Mehr als 2000 Stichworte im Sachwortverzeichnis
- Umfangreiches Verzeichnis der gültigen Normen für jedes Kapitel
- Durch Querverweise werden übergreifende Zusammenhänge erkennbar
- Das bewährte Daumenregister erleichtert den Zugriff

Das Tabellenbuch ermöglicht und erleichtert den handlungsorientierten Unterricht und unterstützt das Arbeiten an Projekten. Es passt zu den bekannten Fachkunde-, Lernfeld- und/oder Technologiebüchern und ist abgestimmt auf die Ausbildungsordnungen, die Rahmenlehrpläne und die Praxis.

ZIELGRUPPEN
- alle Auszubildenden in den Ausbildungsberufen der Bautechnik
- Poliere, Meister, Techniker
- Schüler und Schülerinnen der Fachoberschule Technik und Gestaltung, der Berufsoberschule Technik sowie des Beruflichen Gymnasiums
- Studierende der Technikerschulen und Meisterschulen
- Studierende der Bachelor-Studiengänge Bautechnik

Zuletzt angesehen